Beim KulturHerbst einkaufen und gewinnen!

„Kauf 3 – und gewinn dabei!“ - lautet ein Motto des Gunzenhäuser Kulturherbstes 2017. Das bedeutet, am Samstag den 30. September in aller Ruhe bis 23.00 Uhr einkaufen gehen, und dabei die Möglichkeit besitzen, einen 50 € Gutschein zu gewinnen.

Wie kann man gewinnen?

Zuerst ganz gemütlich in aller Ruhe durch die Geschäfte schlendern und schauen, dann irgendwann im Lauf des Tages bzw. Abends die gewählten Herzensstück in den an der Aktion teilnehmenden Geschäften kaufen. Anschließend die Kassenzettel bzw. Rechnungen, die jeweils mindestens einen Rechnungsbetrag von 15 € ausweisen, von mindestens drei dieser Betriebe – egal ob Handel oder Gastronomie -, einscannen oder fotografieren. Dabei muss das Geschäft nebst Rechnungsdatum und Betrag deutlich erkennbar sein. Anschließend die Homepage www.ingunzenhausen.de aufrufen. Dort befindet sich ein Formular, in das die Kontaktdaten eingetragen und das bzw. die Bilder mit den Kassenzetteln hochgeladen werden können. Zu beachten sind zwei Dinge. Einmal müssen es drei Kassenzettel sein, also alle drei Zettel hochladen, und es darf natürlich jeder Kassenzettel nur einmal verwendet werden. Die an der Aktion „Kauf 3 und gewinn dabei!“ teilnehmenden Geschäfte sind mit einem entsprechenden Plakat gekennzeichnet. Zu finden sind die Betriebe auch unter www.kulturherbst.gunzenhausen.de/kauf-3-und-gewinn-dabei.html.

Was gibt es zu gewinnen?

Unter allen Teilnehmern werden Einkaufsgutscheine der beteiligten Betriebe im Wert von je 50 € verlost. Da lohnt sich mitmachen allemal.

Was gibt es noch zu beachten?

Teilnahmeschluss ist der 4. Oktober 2017. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt.

Mit der Aktion wollen sich die teilnehmenden Betriebe bei ihren Kunden für den Einkauf oder ihren Besuch bedanken. Gleichzeitig verbindet sich die Teilnahme mit einem Besuch des Gunzenhäuser Online-Marktplatzes Ingunzenhausen.de. Dort finden sich aktuelle Angebote und Informationen von mehr als 350 Betrieben aller Branchen. Zusätzlich könne auch Info‘s zu den Gunzenhäuser Vereinen abgerufen werden. Also, das Mitmachen lohnt sich allemal. Die Gunzenhäuser Betrieben und die Organisatoren des KulturHerbst freuen sich auf Ihren Besuch der langen Einkaufsnacht im Rahmen des KulturHerbstes 2017 – www.kulturherbst.gunzenhausen.de

Zurück